Rundgang wird geladen…
Bild der Bildergallerie von Schloss Cecilienhof im Neuen Garten
  1. Tourismus
  2. Sehenswürdigkeit

Schloss Cecilienhof im Neuen Garten

Churchill, Truman und Stalin haben im Schloss Cecilienhof Weltgeschichte geschrieben. In den ehrwürdigen Hallen des Schlosses Cecilienhof trafen sich die Siegermächte des Zweiten Weltkriegs im Sommer 1945 zur Potsdamer Konferenz, offiziell als Dreimächtekonferenz von Berlin bezeichnet. Das Abkommen besiegelte das Schicksal Deutschlands und Europas. Das Haus ist das jüngste Hohenzollernschloss im Stil eines englischen Landhauses. Im Schloss befindet sich heute eine historische Gedenkstätte, in der die Konferenzzimmer und Arbeitsräume der Teilnehmer der Potsdamer Konferenz besichtigt werden können.

Wie alle Schlösser in der Potsdamer Landschaft ist auch Cecilienhof ein in Stein geformter Traum und handelt von einem Leben mit der Natur. Im Stil eines englischen Landhauses erbaut, weiß es seine tatsächliche Größe geschickt zu verbergen. 180 Räume gruppieren sich um fünf Innenhöfe. Die Ausstattung war luxuriös und – als erstes Schloss in Potsdam – für einen ganzjährigen Aufenthalt bestimmt. Cecilienhof überrascht mit immer neuen Details. Dazu gehören auch die 55 Schornsteine, von dene…
▼ mehr

Adresse

Schloss Cecilienhof im Neuen Garten
Im Neuen Garten 1
14469 Potsdam

Kontakt

0331-9694200
spsg.de/schloss-cecilienhof

Öffnungszeiten

M11 1 – M03 31

Dienstag

10:0016:30

Mittwoch

10:0016:30

Donnerstag

10:0016:30

Freitag

10:0016:30

Samstag

10:0016:30

Sonn- & Feiertag

10:0016:30

M04 1 – M10 31

Dienstag

10:0017:30

Mittwoch

10:0017:30

Donnerstag

10:0017:30

Freitag

10:0017:30

Samstag

10:0017:30

Sonn- & Feiertag

10:0017:30

Die angezeigten Informationen stammen aus der TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH Datenbank. Eintrag vervollständigen