Schloss Lindstedt

Ganz in der Nähe vom Park Sanssouci und dem Neuen Palais, aber abseits der üblichen Touristenpfade, liegt Schloss Lindstedt. Es wurde 1858 nach Plänen von Ferdinand von Arnim im romantischen Klassizismus erbaut und überrascht den Besucher mit seinen italisierenden Formen. Die Wirkung von Schloss Lindstedt beruht in hohem Maße auf der Verbindung von Garten und Haus.

Seit 1994 kann Schloss Lindstedt mit seinen repräsentativen Räumen und dem Garten für Vorträge, Konzerte, Stehempfänge, gesetzte Essen und Lesungen genutzt werden.

Während der Garten jederzeit besichtigt werden kann, sind die Räumlichkeiten nur für Veranstaltungen offen.

Adresse

Schloss Lindstedt
Lindstedter Chaussee 6
14469 Potsdam

Kontakt

0331-9694200
spsg.de

Öffnungszeiten

Montag

08:0019:00

Dienstag

08:0019:00

Mittwoch

08:0019:00

Donnerstag

08:0019:00

Freitag

08:0019:00

Samstag

08:0019:00

Sonn- & Feiertag

08:0019:00

Die angezeigten Informationen stammen aus der TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH Datenbank.
‹ zurück zum Stadtrundgang