Stromtankstelle am Schloss und Park Sanssouci

Entfernung von Berlin-Mitte: ca. 35 km

Standort Stromtankstelle: Auf dem Parkplatz der Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten „Zur Historischen Mühle am Schloss Sanssouci (Orangerie)“, direkt an der Ausfahrt beim Parkplatzpersonal.

Kosten: kostenlos, allerdings allgemeine Parkgebühren i.H.v. 3,00 Euro in der 1. Stunde, ab der 2. Stunde 2,00 Euro bis zum Tageshöchstsatz von 10,00 Euro

Ladestecker: 2x Typ 2

Parkplätze für Stromfahrzeuge ausgewiesen: ja

Öffnungszeiten: Parkplatz 24/7, Stromtankstelle wird mit RFID-Karte bedient, die bei der Parkplatzaufsicht zwischen 8-19 Uhr ausgeliehen werden kann, zwischen 19 und 23 Uhr erfolgt die Ausgabe der Karte im Mövenpick Restaurant „Zur Historischen Mühle“ Potsdam

Preußische Schlösser und historische Gartenkunstwerke

Über mehr als drei Jahrhunderte wandelte sich die ehemalige Garnisonstadt Potsdam zu einer der prächtigsten Residenzstädte Europas. Im Auftrag der brandenburgisch-preußischen Herrscher schufen die besten Künstler ihrer Zeit hier ein faszinierendes Ensemble von Schloss- und Gartenanlagen – vom Barock bis ins 19. Jahrhundert. Darunter der Park von Sanssouci mit dem weltberühmten Schloss Sanssouci, dem Neuen Palais, der Bildergalerie, den Neuen Kammern und dem Chinesischen Haus; der Neue Garten mit dem Marmorpalais und dem Schloss Cecilienhof, sowie Schloss und Par…
▼ mehr

Adresse

Stromtankstelle am Schloss und Park Sanssouci
Maulbeerallee
14469 Potsdam

Kontakt

0331-9694200
spsg.de/schloss-sanssouci
Die angezeigten Informationen stammen aus der TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH Datenbank.
‹ zurück zum Stadtrundgang